Riess Classic Schmalzpfanne Halbtief Ø20cm Emaille Schwarz Induktion

Zu Produktinformationen springen
1 von 5

Haben Sie Fragen? Unser kompetentes Fachpersonal berät Sie gerne.

+43 (0) 3512 90420

+49 8654 4579701

Zahlungsarten

Hersteller:
Artikelnummer:
3561
EAN:
9003064061339

Riess Classic Schmalzpfanne Halbtief Ø20cm Emaille Schwarz Induktion

Normaler Preis €31,95
Verkaufspreis €31,95 Normaler Preis €40,60
Sie Sparen 21% Ausverkauft
inkl. MwSt.
inkl. 20% USt. , zzgl. Versand
Sofort lieferbar : 1-2 WerktageLieferzeit auf Anfrage

Ausverkauft

Zahlungsarten

Haben Sie Fragen? Unser kompetentes Fachpersonal berät Sie gerne.

+43 (0) 3512 90420

+49 8654 4579701

Zahlungsarten

Hersteller:
Riess-Kelomat
Kategorie:
Artikelnummer:
3561
EAN:
9003064061339

Riess Classic Schmalzpfanne Halbtief Ø20cm Emaille Schwarz Induktion

Riess Schmalzpfanne 20cm halbtief schwarz 0370-022

Highlights

  • Schwarze Pfanne zum Auslassen von Schweinefett (Schmalz)
  • Hoher Rand mit Chromrand und zwei Griffen
  • In den Größen 20 bis 32 cm
  • Für alle Herdarten (Gas, Elektro, Glaskeramik, Induktion, offenes Feuer) geeignet
  • Für energiesparendes Kochen
  • Backofengeeignet
  • Schnitt- und kratzfest
  • Bakterienhemmend und aromaneutral
  • Leicht zu reinigen
  • Recyclebar
  • CO2-neutral hergestellt in Österreich
  • Beschreibung:

    Unseren Schmalztopf aus Schwarzemaille gab es früher in fast allen Haushalten, denn Schmalz und Grammeln (österreichisch für Grieben) wurden meist selbst hergestellt. Schmalz ist nicht nur ein Brotaufstrich sondern wurde früher auch als Fett zum Herausbacken für viele Speisen wie Schnitzel oder Faschingskrapfen verwendet. Da der Schmalzbedarf je nach Haushaltsgröße sehr variierte gibt es den Topf in vielen Größen von 20 bis 30 cm bzw. 1 bis 5 Liter sowie in einer Schmalzpfanne Maxi-Größe mit einem Durchmesser von 45 cm, die 18 Liter fasst.

    Der Werkstoff Emaille besteht aus Eisen, das bei hohen Temperaturen mit Glas verschmolzen wurde, also aus natürlichen Rohstoffen.

    Unser Kochgeschirr aus Emaille kann auf allen Herdarten (Gas, Elektro, Glaskeramik, Induktion und sogar über offenem Feuer) verwendet werden. Dank des Eisenkerns wird die Wärme schnell geleitet und dann gespeichert: für nachhaltiges, energiesparendes Kochen.

    Perfekte Hygiene garantiert die porenlos, glatte Oberfläche aus Glas. Diese ist aromaneutral und bakterienhemmend und zudem leicht zu reinigen. Bei sachgemäßem Gebrauch und richtiger Pflege macht Emaillegeschirr lange Freude und behält seinen typischen Glanz.

    Verwendungsarten: Neben ihrer traditionellen Bestimmung kann die Schmalzpfanne auch

    für andere Gerichte verwendet werden, wo ein hoher Rand vonnöten ist, etwa zum Frittieren von Schnitzel oder Gemüse oder zum Schmoren von Fleisch oder Gemüse ohne Deckel.